Team3: Hotze sagt „Danke und Servus“

von am 10. Juni 2018

Vor dem letzten Punktspiel von Team3 gegen die Mannschaft des SV Türk Herrenberg II wurden drei Spieler verabschiedet.

 

Markus Kober:

Die SpVgg Holzgerlingen verabschiedet heute Markus Kober. Markus ist ein Holzgerlinger Eigengewächs und hat sämtliche Jugendmannschaften in Holzgerlingen durchlaufen Nach einem Abstecher zum Nachbarn nach Weil kam Markus vor 3 (?) Jahren nach Holzgerlingen zurück. Bis heute hat Markus im Aktivenbereich 133 Spiele für Holzgerlingen bestritten und erzielte hierbei stolze 60 Tore. Markus, wir danken Dir für Deinen Einsatz und hoffen, dass Du vielleicht in einer anderen Funktion dem Holzgerlinger Fussball erhalten bleibst.

 

Carmine Pompeo:

Weiterhin verabschieden wir heute Carmine Pompeo als Spieler der SpVgg Holzgerlingen. Carmine hat in seiner aktiven Zeit 44 Spiele bestritten. Dabei gelang ihm immerhin 1 Tor. Es freut uns, dass wir Carmine ab der kommenden Saison als Spielleiter für Team 3 gewinnen konnten. Hierfür bedanken wir uns bei Dir, lieber Carmine, bereits heute schon recht herzlich und wünschen Dir in Deiner neuen Aufgabe viel Freude und viel Erfolg!

 

Sascha Amann:

Und nun Ehre, wem Ehre gebührt: 740 Spiele und 59 Tore. Wir verabschieden heute den Rekordspieler der SpVgg Holzgerlingen, Sascha Amann! Mit seinen 41 Jahren hat sich Sascha entschieden seine Stiefel im aktiven Bereich an den Nagel zu hängen. Sascha kam in jungen Jahren gemeinsam mit seinem Bruder Mario zur SpVgg Holzgerlingen, nachdem seine Eltern das Gasthaus Lamm übernommen hatten. Sascha war in seiner über 20jährigen Laufbahn immer ein Vorbild in Sachen Fitness und Einsatzbereitschaft. In jedem Team  – egal ob 1., 2. oder 3. Mannschaft, avancierte Sascha zum absoluten Führungsspieler und war stets ein Anlaufpunkt für die jungen Spieler im Team.

Für die Zukunft wünschen wir Dir lieber Sascha, im Namen der Abteilung Fussball alles Gute und wir hoffen sehr, dass Du auch in Zukunft weiterhin den Weg auf den Holzgerlinger Sportplatz findest, um DEINEN Verein anzufeuern. Danke, Sascha Amann!

 

 

 

 

Zugewiesen zu: Team 3

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.