Trainingsstart für alle fußballbegeisterten Holzgerlinger Kinder der Jahrgänge 2010 & 2011

von am 3. Mai 2016

Endlich ist es soweit. Im Mai können die neuen Bambini (Jahrgang 2010) ihre Fußballkarriere starten.
Bambinis
Zunächst werden die jüngsten Kicker der Holzgerlinger Fußballgemeinde nur trainieren. Das Training findet bis zu den Sommerferien immer samstags statt. Der Spaß an der Bewegung und am runden Leder stehen hierbei an vorderster Stelle. Eine spezifische Fußballausrüstung ist daher vorerst nicht notwendig. Eine Trinkflasche und ggf. eine Regenjacke sollte aber immer dabei sein.

Erstmalig am Start haben wir dieses Jahr auch unsere Hotze Knirpse (Jahrgang 2011). Als Vorstufe bieten wir in dieser Altersklasse ein wöchentliches Training an, dass vorrangig koordinative und motorische Inhalte enthält. Darüber hinaus sollen Bewegungs- und Ballspiele jeglicher Art den Kindern die Freude am Sport vermitteln.  Die Knirpse werden nicht am Spielbetrieb teilnehmen.

Wir bitten alle Interessierten Ihre Kinder vorab per E-Mail bei andreas.staiger@spvggholzgerlingen.de unverbindlich anzumelden. Hierzu werden der vollständige Name, das Geburtsdatum, die Anschrift und Telefonnummer benötigt. Am Samstag, 07. Mai 2016 findet dann das erste Training statt. Wir treffen uns hierzu um 9.45 Uhr an den Umkleidekabinen (Hinter den Weingärten 5). Während die Jungs & Mädels gleich zum ersten Schnuppertraining schreiten, stehen Ansprechpartner der Jugendleitung für Ihre Fragen zur Verfügung.

Knirpse-Papas & Mamas aufgepasst: Wir suchen noch Trainer & Betreuer für das neue Team. Wenn Sie Freude am Umgang mit Kindern und die nötige Geduld mitbringen sind die wichtigsten Voraussetzungen schon erbracht. Für ein unverbindliches Informationsgespräch genügt eine E-Mail an die o.g. Adresse.

Zugewiesen zu: Jugend

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*