Team2: Überraschungscoup gegen Spitzenreiter Türk. SV

von am 14. März 2017

SpVgg Holzgerlingen 2 – SV Türk Herrenberg I 3:2 (1:0)

Tore: Marc-Aurel Borsik, Ronny Reifenstein (FE), Florian Trstenjak

Nur wenige hatten einen Sieg von Team II gegen den aktuellen Spitzenreiter Türk. SV Herrenberg auf der Rechnung. Doch das junge Hotze-Team nahm sich vor dem Spiel einiges vor und kam entsprechend gut in die Partie. Bereits nach sechs Minuten ging die SpVgg mit 1:0 in Führung. Marc-Aurel Borsik war per Abstauber nach einem 18 Meter-Schuss von Dennis Gauß zur Stelle. In der Folgezeit neutralisierten sich beide Teams. Die Gäste waren durch Standards immer wieder gefährlich. Nach knapp einer Stunde brachte ein Freistoß für den Türk. SV den Ausgleich. Unmittelbar nach dem Anspiel gar das 1:2. Doch zur Freude des Trainerteams gelang der prompte Ausgleich durch Ronny Reifenstein per Elfmeter. Michael Kober wurde regelwidrig im 16er gefoult (67.). Mit neuen Kräften gelang in der 74. Minute durch Florian Trstenjak die viel umjubelte Führung. Stefan Merdian bereitete mustergültig mit einer scharfen Hereingabe vor. Herrenberg löste daraufhin die 4er-Kette auf und die SpVgg hatte durch Michael Kober, Sven Messer und Tobias Lindemann die Möglichkeit auf 4:2 zu erhöhen, was ihr jedoch nicht gelingen wollte. Insgesamt war es ein verdienter Sieg aufgrund einer sehr guten Mannschaftsleistung.

Es spielten: Weibert; Di Romualdo, Trstenjak, Herzog, Mayer, Reifenstein (70. Merdian), Supper (46. Lindemann), Messer (80. Gallinat), Gauß, Rudolph, Borsik (56. Kober)

Spielankündigung:

Sonntag, 19. März 2017:

Team3: 13:00 Uhr                                                  FC Unterjettingen II    –    SpVgg Holzgerlingen 3 

 

Team2: 15:00 Uhr                                                    FC Unterjettingen     –    SpVgg Holzgerlingen 2

 

Team1: 15:00 Uhr                                                        VfL Nagold II         –    SpVgg Holzgerlingen 1

Zugewiesen zu: Team 2

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*