Team2: Mit Willenskraft und Entschlossenheit zum Sieg!

von am 24. Oktober 2016

SpVgg Holzgerlingen 2 – TSV Kuppingen I 5:1 (3:1)

Tore: 3x Michael Kober, Marc-Aurel Borsik und Ronny Reifenstein

Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und dem unbändigen Willen als Sieger vom Platz zu gehen, drehte das Hotze-Team einen frühen Rückstand (10.Min.) binnen fünf Minuten zu einer 3:1-Führung. Michael Kober per Doppelschlag (23./24.) und Marc-Aurel Borsik (28.) waren zur Stelle. Vor der Pause hatte Simon Di Romualdo gar das 4:1 auf dem Fuß, doch der Kuppinger Keeper konnte per Fußabwehr zur Ecke klären.

Unmittelbar nach der Pause klatschte der Ball im Gewühl an die Latte des Kuppinger Tors. Von da an übernahm Kuppingen das Kommando und versuchte den Anschlusstreffen zu erzielen. Doch mit einer couragierten Abwehr- und Teamleistung ließ man nahezu keine Torchance mehr der Gäste zu und konnte sogar in der 82. Minute die Führung erneut durch Michael Kober auf 4:1 ausbauen. Den Schlusspunkt setzte Ronny Reifenstein per Elfmeter in der 85. Minute, nachdem der agile Michael Kober regelwidrig im 16er zu Fall gebracht wurde.

Es spielten: Nestler; Di Romualdo, Stöhrer, Reifenstein, Herzog, Borsik (70. Min. Pascanut), Gauß, J. Staiger, M. Hoff (60. Min. Wurster), Mayer (75. Min. Rudolph), Kober (85. Min. Messer)

Spielankündigung:
Sonntag, 30. Oktober 2016:

Team3: 10:30 Uhr                                                                                  SpVgg Holzgerlingen 3      –           FC Gärtringen IIgaertringen-heimspiel

 Team2: 12:30 Uhr                                                                                 SpVgg Holzgerlingen 2     –             TSV Hildrizhausen I
  hildrizhausen-heimspiel
Team1: 15:00 Uhr                                                                                   SpVgg Holzgerlingen 1    –               SV Althengstett I
althengstett-heimspiel
Zugewiesen zu: Team 2

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*