Team1: Willkommen in Hotze

von am 4. September 2016

Für die Saison 2016/2017 ist es der SpVgg Holzgerlingen gelungen, den Kader mit erfahrenen Spielern sowie auch mit frischem Blut aus der eigenen Jugend zu verstärken. Nachfolgend möchten wir Ihnen die „Neuen“ kurz vorstellen.

Christian Dabbert

 

 

 

Christian Dabbert: Der 29-jährige Torhüter kam vom A-Ligisten SpVgg Aidlingen zu uns und möchte gerne die Herausforderung im Kader des Bezirksligateams annehmen. Mit großen Ehrgeiz und viel Trainingseifer hat er in der Vorbereitung gezeigt, dass er auf einem guten Weg ist.

 

 

 

 

Patrick Scheele

 

 

 

Patrick Scheele: Zuletzt stand Patrick beim Verbandsligisten SV Böblingen unter Vertrag. Der Linksfuß wird die Lücke in der Viererkette schließen, die durch den Abgang von Lukas Ewald entstanden ist. Auch ist der ehemalige Ehninger ein Mann für die Standartsituationen, wie er während der Vorbereitung schon mehrfach unter Beweis stellen konnte.

 

 

 

 

Alex Thies

 

 

Alex Thies: Nach einem Jahr Fussball-Abstinenz hat sich Alex der SpVgg Holzgerlingen angeschlossen. Zuletzt war er für die SV Böblingen in der Verbandsliga aktiv. Mit seinen weiteren Stationen, wozu unter anderem der SSV Reutlingen, FC Heidenheim II und der 1. FC Nürnberg II gehörten, bringt er viel Erfahrung in das junge Hotze-Team. Der 26 Jahre alte Innenverteidiger kann auch im Mittelfeld eingesetzt werden und wird sich zudem über den aktiven Bereich hinaus in Holzgerlingen einbringen. Alex arbeitet aktuell an seinem Trainerschein und wird in der neuen Saison als Cheftrainer die B-Jugend der SpVgg übernehmen.

 

 

 

 

Marcel Rinderknecht

 

 

Marcel Rinderknecht: Vom GSV Maichingen wechselte der 23-jährige Marcel Rinderknecht nach Holzgerlingen. Er wird über die Außenbahn im Mittelfeld für Gefahr sorgen, kann jedoch auch im defensiven Mittelfeld eingesetzt werden. In der Vorsaison füllte er diese Position noch in der Landesliga aus und stand seinem neuen Team auf dem Platz gegenüber. Auch „Cello“ hat in der Vorbereitung bereits gezeigt, dass er für die SpVgg eine echte Stütze werden wird.

 

 

 

 

 

Marc Aurel Borsik

 

 

 

Marc-Aurel Borsik: Der Offensivspieler kommt aus der Holzgerlinger Talentschmiede und hat seine Torgefahr dort über Jahr hinweg unter Beweis gestellt. Die Integration bei Team I ist ihm äußerst leicht gefallen und er nimmt die herausfordernde Chance in jeder Trainingseinheit an.

 

 

 

 

 

Florian Dieterle

 

 

 

Florian Dieterle: Ebenfalls aus der eigenen Jugend rückt Florian Dieterle in den Kader der Aktiven Mannschaft auf. Leider hat ihn in der Vorbereitung eine Verletzung etwas aus dem Konzept gebracht, das Talent für höhere Aufgaben bringt der Mittelfeldspieler jedoch zweifelsohne mit.

 

 

 

 

 

Wir wünschen allen Neuzugängen viel Gesundheit, Erfolg und hoffen, dass Sie sich in Holzgerlingen wohlfühlen und
Fuss fassen!

 

Zugewiesen zu: Team 1

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*