Team2: Wichtiger Sieg für die Moral

von am 21. April 2018

SpVgg Holzgerlingen – TSV Grafenau 3:1

Mit dem TSV Grafenau kam der erwartet schwere Gegner nach Holzgerlingen. Team 2 versuchte das Spiel zu kontrollieren tat sich aber schwer gegen gut stehende Gäste. In der 25. Minute brachte Aaron Renz sein Team in Führung. Holzgerlingen brachte diese Führung in die Pause und konnte in der zweiten Hälfte sich einige Chancen erarbeiten, die aber alle nicht genutzt wurden. Als in der 70. Minute die Gäste den Ausgleich markierten dachte man schon daran, dass das Spiel kippen könnte, doch Marius Pascanut erzielte bereits fünf Minuten die erneute Führung. Mit dem Treffer durch Frieder Rudolf in der 85. Minute war das Spiel dann entschieden und die drei Punkte in Holzgerlingen. Nächste Woche fährt Team 2 zum Tabellenletzten nach Gärtringen. Mit der richtigen Einstellung müssten auch hier drei Punkte möglich sein.

Ankündigung:

Sonntag, 29. April 2018:

Team 3          12:30  Uhr                                                                                 NK Zagreb Sindelfingen             –                SpVgg Holzgerlingen

Team 2          12:30  Uhr                                                                                                 FC Gärtringen               –               SpVgg Holzgerlingen

Team 1          15:00  Uhr                                                                                                 FC Gärtringen                –                SpVgg Holzgerlingen

 

Zugewiesen zu: Team 1, KW201814, KW201817

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.