Team1: Ein wichtiger Schritt

von am 19. April 2016

SV Croatia Reutlingen – SpVgg Holzgerlingen 1:4 (0:0)

In der Fußball Landesliga hat die Spvgg Holzgerlingen bei Croatia Reutlingen mit 4:1 gewonnen und ist damit den Achalmstädtern, die aktuell den Relegationsplatz belegen, bis auf drei Punkte auf die Pelle gerückt.

Das Team von Spielertrainer Andrè Gonsior war von Beginn an präsent und kaufte den für ihre Spielfreude bekannten Kroaten den Schneid ab. Torchancen waren in den ersten 45 Minuten auf beiden Seiten zu verzeichnen, die Beste davon vergab wohl Patrick Orifiamma der im Eins-gegen-Eins am Torspieler des Aufsteigers scheiterte (31.).

Holzgerlingen drückte nach dem Wechsel auf die Führung. In der 49. Minute scheiterte Daniel Tremmel mit einem 20-Meter-Schuß noch an der Latte, wenige Zeigerumdrehungen später zielte Stürmerkollege Orifiamma etwas genauer und brachte die Schönbuch-Elf in Front. Die Freude währte jedoch nur kurz, denn in der 56. Minute egalisierte Ante Topic das Resultat. Die Reutlinger hatten bereits vor dem Ausgleich auf eine Dreier-Abwehrkette und zwei Angreifer umgestellt und behielten diese Ausrichtung auch nach dem 1:1 bei. Hierdurch ergaben sich für die Gäste immer wieder sehr gute Möglichkeiten die meist über einen seit Wochen überragend agierenden Scott Rogers eingeleitet wurden.

Mit einen Freistoß vom rechten Strafraumeck, der genau im Winkel einschlug, erzielte der kurz zuvor eingewechselte Luca Conforti in der 67. Minute das 2:1. In der 74. Minute erhöhte Steffen Wagner mit einem Kopfballtreffer, den er ebenfalls in den Winkel wuchtete, auf 3:1. Für endgültig klare Verhältnisse sorgte in der 80. Minute erneut Patrick Orifiamma.

Mit einem unbändigen Willen und einer geschlossenen Mannschaftsleistung nahmen die Holzgerlinger somit drei sehr wichtige Punkte aus Reutlingen mit. Diese wurden anschließend noch über längere Zeit im Sportheim gebührend gefeiert.

Am kommenden Wochenende muss die SpVgg erneut auswärts antreten und ist zu Gast beim VfB Bösingen. Zu diesem Spiel wird ein Bus eingesetzt, es besteht die Möglichkeit die Mannschaft zu begleiten.

Spvgg Holzgerlingen: Bonertz, Lukas Ewald, Tremmel (74. Hoff), Orifiamma (83. Günkel), Rogers, Gonsior (65.. Rubin), Koch, Wagner, Di Dio, Jaha, Hahn (63.. Conforti)

Ankündigung:

Sonntag, 24. April 2016:

Team2:          15:00 Uhr                                                                                          TSV Kuppingen                  –                  SpVgg Holzgerlingen

 Kuppingen auswärts

Team1:          15:00 Uhr                                                                                          VfB Bösingen                       –                  SpVgg Holzgerlingen

Bösingen auswärts

Zugewiesen zu: Team 1

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*