Spvgg Holzgerlingen AH – VfL Dettenhausen 1:4

von am 2. Juni 2017

31.05.2017 – Der Saisonauftakt auf dem Großfeld misslang der
Holzgerlinger AH am Mittwochabend gegen den Stammgegner aus
Dettenhausen. Man musste bereits die zweite Niederlage in Folge
einstecken, wenn auch in dieser Höhe etwas schmeichelhaft für die Gäste.

Der Gastgeber begann konzentriert und kompakt und konnte bereits nach
wenigen Minuten Kapital aus der geordneten Spielweise ziehen, als Alessa
Soccodato einen Konter mustergültig zum 1:0 verwandelte. Die Gäste
hatten zunächst Mühe, diesen Nackenschlag zu verarbeiten, während
Holzgerlingen weiter überlegt verteidigte und immer wieder zu Chancen
kam, diese aber leider nicht zu nutzen wusste, oder Pech mit dem
Aluminium hatte wie Domenico Tangredi (10. Minute).

Erst gegen Ende der ersten Halbzeit hatte sich Dettenhausen erholt und
kam nun zu eigenen Chancen. Einen fahrlässig verursachten Freistoß von
der Strafraumkante verwandelten sie unmittelbar vor dem Pausenpfiff
direkt zum Ausgleich.

Die Heimmannschaft kam hochmotiviert aus der Pause und drängte auf die
erneute Führung, war jedoch nicht mit Fortune gesegnet. Die Gäste
konnten sich zunächst selten vom Druck befreien. Erst als Holzgerlingen
das Risiko erhöhte, gelangen ihnen der eine oder andere gefährliche
Konter in einem zunehmend körperbetonten Spiel.

In der 67. Minute resultierte ein ebensolcher im 1:2 Rückstand aus Sicht
der Gastgeber. Diese warfen nun endgültig alles nach vorne, und mussten
in den letzten beiden Spielminuten so noch zwei weitere Gegentore zulassen.

Die Holzgerlinger AH bedankt sich bei den Gästen aus Dettenhausen, allen
Zuschauern, sowie dem Schiedsrichter Stefan Wiesner.

Spvgg Holzgerlingen: J. Loyal (Tor), A. Amar, A. Damrat, S. Fernandes,
M. Fietz, H. Geiger, B. Goncalves, G. Heldmaier, S. Iser, P. Jörger, M.
Klimek, S. Parrino, S. Schmid, A. Schmidt, A. Soccodato, D. Tangredi, J.
Wilke, D. Zeytinözu

Schiedsrichter: S. Wiesner

Zugewiesen zu: AH

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*