Saisonabschlußhocketse nach dem letzten Heimspiel von Team1

von am 28. Mai 2018

Liebe Fans, Sponsoren, Gönner und Freunde der Holzgerlinger Fußballabteilung!

Die Saison 2017/2018 neigt sich langsam aber sicher dem Ende entgegen. Am Samstag, den 9. Juni findet das letzte Heimspiel von Team1 und einen Tag später, am Sonntag, 10. Juni von Team3, auf dem Kunstrasen statt.

Team1 empfängt am Samstag, 9. Juni 2018 um 17:00 Uhr die Mannschaft der TSG Young Boys Reutlingen. Durch den Sieg gegen die Spfr. Gechingen konnte der Klassenerhalt perfekt gemacht werden und Team1 kann nun frei aufspielen.

Team3 empfängt am Sonntag, 10. Juni 2018 die Mannschaft des Türk SV Herrenberg II, das Spiel wird um 13:00 Uhr angepfiffen. Unser Team3 steht aktuell auf dem zweiten Tabellenplatz mit zwei Punkten Rückstand zum Tabellenführer. Mal schauen was noch machbar ist?

Team2 hat ihr letztes Punktspiel an Fronleichnam gegen Türk SV Herrenberg mit 6:2 gewonnen und steht in der Kreisliga A2 nun auf dem 4. Platz. Das ist ein hervorragendes Ergebnis und sollte auch genügend gewürdigt werden.

 

Nach dem Spiel von Team1 am Samstag werden wir die Heimspielsaison mit der traditionellen gemeinsamen „Saisonabschlusshocketse“ ausklingen lassen.
Das super Abschneiden aller Teams ist Grund genug mit den Spielern und Funktionären einen schönen Abschluss der Saison vor den eigenen Fans zu feiern.
Die Funktionäre und Spieler der Abteilung Fußball würden sich daher riesig freuen, wenn möglichst viele Fans, Sponsoren, Freunde und Gönner, die uns die ganze Saison so bravourös unterstützt haben, auch an diesem Tag wieder den Weg auf den Sportplatz finden würden. Feiern Sie mit uns – wir finden, die Jungs haben es einfach verdient!
In der Hoffnung, Euch zum Saisonabschluss auf unserem Sportplatz begrüßen zu dürfen, möchten wir uns bei den Fans und den Sponsoren für die großartige Unterstützung in einer turbulenten Saison ganz herzlich bedanken!!!
Ohne unsere Sponsoren und ohne Euch wäre kein Spielbetrieb möglich – das ist uns sehr wohl bewusst.
Und wenn dies im Saisonalltag manchmal nicht genug gewürdigt wird, so möchten wir das an dieser Stelle nochmals ausdrücklich nachholen!

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.