Premio Cup 2018: 2 Tage Hallenfußball vom Feinsten

von am 11. Februar 2018

Spielplan nach Alterseinteilung mit den einzelnen Ergebnissen:

2018 Spielplan mit Ergebnissen E1-Junioren 2007

2018 Spielplan mit Ergebnissen E1-Junioren 2008

2018 Spielplan mit Ergebnissen F1-Junioren 2009

2018 Spielplan mit Ergebnissen F1-Junioren 2010

Die Jugendabteilung der SpVgg Holzgerlingen lud am 3. + 4. Februar 2018 zum 19. Premio-Cup in die Schönbuchhalle nach Holzgerlingen ein. Über beide Tage wurden die zahlreichen Besucher mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot versorgt. Maultaschen, Hotze Burger, Pommes und Waffeln fanden regen Zuspruch und sorgten für zufriedene Mienen. Im Mittelpunkt standen aber natürlich die sportlichen Leistungen. Und die konnten sich wahrlich sehen lassen. Insgesamt 40 Mannschaften spielten an den 2 Tagen um die Titel bei den Jahrgängen 2007 bis 2010.  In 96 Spielen erfreuten sich die Zuschauer an 287 Toren.

Sieger bei den älteren E-Junioren Jahrgang 2007 wurde die Mannschaft vom TSV Schönaich, welche in einem spannenden Finale den FC Rottenburg mit 3:1 besiegte. Im Spiel um Platz 3 setzte sich das Team von der SG Deißlingen gegen den TV Altdorf 1 mit 1:0 durch. Nachdem vom FV 08 Rottweil die kurzfristige Absage auf Grund dem Einzug in die WFV Bezirkshallenrunde auf Verbandsebene erfolgte, sprang der TV Altdorf spontan mit einer zweiten Mannschaft ein. Nochmals herzlichen Dank dafür.

E1-Junioren Jahrgang 2007: 1. Platz TSV Schönaich                                                                

E1-Junioren Jahrgang 2007: 2. Platz FC Rottenburg

E1-Junioren Jahrgang 2007: 3. Platz SG Deißlingen    

                                                                

  E1-Junioren Jahrgang 2007: 4. Platz TV Altdorf

Platz 1. – 4. bei den E1-Junioren Jahrgang 2007 (FC Rottenburg leider nicht dabei!)

Wie am Vormittag waren die Holzgerlinger Mannschaften auch beim Turnier der  E2-Junioren Jahrgang 2008 faire Gastgeber und überließen die vorderen Plätze den Gästen. Hier konnte sich die SG Deißlingen mit einem knappen 2:1 gegen die SpVgg Weil im Schönbuch die Siegerkrone sichern. Im Spiel um den Platz 3 besiegte der TSV Ehningen den FV 08 Rottweil mit 3:1.

E2-Junioren Jahrgang 2008: 1. Platz SG Deißlingen

E2-Junioren Jahrgang 2008: 2. Platz SpVgg Weil im Schönbuch

E2-Junioren Jahrgang 2008: 3. Platz TSV Ehningen

E2-Junioren Jahrgang 2008: 4. Platz FV 08 Rottweil

Platz 1. – 4. bei den E2-Junioren Jahrgang 2008

Am Sonntagmorgen ging es dann vor erneut gut besuchten Rängen mit den Spielen der F1-Junioren Jahrgang 2009 weiter. Ab 09 Uhr rollte der Ball und trotz der frühen Anstoßzeit wurde auch bei den jüngeren Jahrgängen ein technisch anspruchsvoller Fußball gezeigt. Platz 3 belegte der FC Rottenburg 1 der den TSV Merklingen mit 3:0 bezwang. Im spannenden Finale unterlag die Mannschaft des FC Rottenburg 2 dem MTV Stuttgart mit 1:0.

F1-Junioren Jahrgang 2009: 1. MTV Stuttgart

F1-Junioren Jahrgang 2009: 2. FC Rottenburg 2

F1-Junioren Jahrgang 2009: 3. FC Rottenburg 1

F1-Junioren Jahrgang 2009: 4. TSV Merklingen

Platz 1. – 4. bei den F1-Junioren Jahrgang 2009

Bevor nun die jüngeren F-Junioren das Parkett betraten, zeigten unsere Hotze Knirpse Jahrgang 2012 bei zwei parallelen Einlagespielen ihr Können. Der Spaß und die Freude waren regelrecht greifbar und mündeten im kollektiven Jubel vor der begeisterten Kulisse. Beim abschließenden F-Junioren Turnier Jahrgang 2010 setzte sich die SV Böblingen durch einen 5:1-Sieg im Finale gegen den GSV Maichingen durch. Im kleinen Finale fegte die SpVgg Holzgerlingen 1 den TSV Hildrizhausen mit 5:0 aus der Halle.

F2-Junioren Jahrgang 2010: 1. SV Böblingen

F2-Junioren Jahrgang 2010: 2. GSV Maichingen

F2-Junioren Jahrgang 2010: 3. SpVgg Holzgerlingen 1

F2-Junioren Jahrgang 2010: 4. TSV Hildrizhausen

Platz 1. – 4. bei den F2-Junioren Jahrgang 2010

In den Feedbackbögen gab es viel Lob für die gute Organisation, hervorragende Bewirtung und freundliche Atmosphäre. Derart motiviert darf man heute schon auf die Neuauflage in 2019 gespannt sein, wenn es zum nunmehr 20. mal heißt, herzlich willkommen beim Premio-Cup.

Die SpVgg Holzgerlingen möchte sich bei Reifen- und Autoservice by Sabasch recht herzlich für die langjährige Unterstützung bedanken, ohne die dieses jährliche Highlight im Veranstaltungskalender nicht realisiert werden könnte. Danke Dagmar & Wladi!

Damar und Wladi

Zugewiesen zu: KW201807, Allgemein, Jugend

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.