Jugend: „4 more friends“ spenden 300 Euro für Jugendarbeit

von am 28. Oktober 2014

Die Cover-Band der „4 more friends“ ist nicht nur wegen ihrer Musik und ihren Konzerten bekannt – immer wieder überraschen die vier Musiker um Julia Gerlach mit außergewöhnlichen Aktionen. Bereits während der Fußball-WM hat die Band eine Aktion gestartet und ein so genanntes „Schlaaand-Konzert“ ausgeschrieben. Wenn Deutschland Weltmeister wird, so stand es in der Ausschreibung, spielen die „4 more friends“ ein kostenloses Konzert über 2 x 45 Minuten und sammeln bei den Zuschauern Geld für die Jugendarbeit eines Sportvereines. 12 Sportvereine hatten sich für die Aktion bei der Band gemeldet: Das Los fiel auf den SpVgg. Holzgerlingen.
Vergangenen Freitag haben die Holzgerlinger Fußballer ihr Helferfest veranstaltet. Am Ende entpuppten sich die Musiker auch als erfolgreiche Spendensammler, 300 Euro konnten die „4 more friends“ Ute Nordmann von der SpVgg. Holzgerlingen überreichen.


300 Euro für die Jugendarbeit gab es von den „4 more friends“. V.l. Lorant Magyar, Julia Gerlach, Chris Seeger, Ute Nordmann und Michael Schennach

fourmorefriends

Zugewiesen zu: Jugend

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*