Team1: Hotze schlägt den VfL Sindelfingen im Floschenstadion

von am 6. Oktober 2014

VfL Sindelfingen – SpVgg Holzgerlingen 0:2

Die ersten 20 Minuten dominierten die Hausherren das Spiel, dann nahmen die Gäste aus Holzgerlingen das Zepter in die Hand und in der 37. Minute war es so weit.
Patrick Orifiamma scheiterte noch an Sindelfingens Torspieler Kocyba, doch den Nachschuss schlenzte Marco Bernhardt fein mit dem Außenrist in den Winkel. Die Führung war perfekt.
Ein Spielaufbau gelang Sindelfingen kaum, da Daniel Kniesel und Oliver Glotzmann aus dem Spiel genommen wurden, das von Trainer Gluiber geplant war und meisterlich umgesetzt wurde.
Zwei knifflige Elfmetersituationen erregen die Sindelfinger Gemüter. Das 1:0 war nur wenige Minuten alt, da stand einer im Mittelpunkt, der sich bis jetzt in angenehmer Zurückhaltung geübt hatte – Schiedsrichter Christian Günter. Erst ärgerte sich der VfL-Tross, dass dessen Pfeife bei einem vermeintlichen Foul von Keeper Malte Bonertz an Keven Müller im Sechzehner (40.) stumm blieb (Bonertz: „Wir sind beide am Ball, dann fliegt er über mich drüber“ ), dann regten sich die einheimischen Fans noch viel mehr auf, dass auf der anderen Seite ein schriller Pfiff ertönte, als Alexander Gans im Strafraum mutmaßlich die Hand zur Hilfe nahm Den Strafstoß verwandelte Simon Hauth eiskalt zum 2:0.
Durch den 2-Tore-Vorsprung trat Holzgerlingen selbstbewusst auf und Sindelfingen konnte nichts gelingen, da die Viererketten um den gutaufgelegten Steffen Wagner nichts zuließ.
Bernd Gluiber zum Spiel: „Ich denke, dass unser Sieg verdient ist, weil wir taktisch sensationell aufgetreten sind“.

Nach dem Spiel konnte man noch längere Zeit die Freude über den Sieg im Floschenstadion hören: „Derbysieger, Derbysieger., Derbysieger…“

Nun hoffen wir, dass die Mannschaft am kommenden Sonntag beim Heimspiel in Holzgerlingen an der Leistung anknüpfen kann um den nächsten Dreier einfahren zu können.

Das Trainerteam Gluiber/Lauser und das Team freuen sich über viele Zuschauer.
Spielankündigung:
Sonntag, 5. Oktober 2014:

Team2: 12:30 Uhr SpVgg Holzgerlingen – FC Unterjettingen II

unterjettingen1

 

Team1: 15:00 Uhr SpVgg Holzgerlingen – VfB Bösingen

Boesingen

 

Zugewiesen zu: Team 1

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*