Holzgerlingens Team1 ist Meister der Bezirksliga!

von am 12. Juni 2017

Beim letzten Punktspiel in der abgelaufenen Saison musste man zum Derby nach Ehningen. Nach dem 3:1 Sieg in Ehningen konnte Team1 der SpVgg Holzgerlingen die Meisterschaft eintüten und steigt in die Landesliga auf.

Die vielen mitgereisten Fans konnten nach dem Abpfiff das Spektakel mitverfolgen. Die Freude bei den Spielern und grün-weißen Fans kannte keine Grenzen über den Aufstieg in die Landesliga. Mit Feuerwerk und Meisterpils, mit Meistershirts und geschmücktem Meistertraktor, mit Fahnen und viel Sekt wurde der Titel gebührend gefeiert. Um das alles auf die Beine zu stellen war viel Engagement notwendig. Vielen Dank an die Personen, die die Meisterschaftsfeier zu dem gemacht haben, wie wir sie erleben durften. Danke…. an den Bierkutscher, der rechtzeitig das Meisterpils kalt angeliefert hat. Dank…. an den Pyrotechniker, der nach Spielabpfiff ein schönes Feuerwerk in Ehningen und abends in Holzgerlingen gezündet hat. Danke… an den Flocker der Meisterschafts-Shirts, der trotz kurzfristiger Bestellung zeitig geliefert hat. Danke….an Getränke Zwirner, der die Möglichkeit zum Umetikettieren der Pilsflaschen ermöglicht hat, sowie ein großer Dank an die Spielerfrauen, die den Traktor geschmückt haben.

Herzlichen Dank an die Familie Schmid von der Mittleren Mühle, die den Traktor zur Verfügung gestellt hat.

Allen Sponsoren und Gönnern möchten wir für ihre Hilfe in welcher Form auch immer recht herzlich bedanken. Das war super und auch die Mannschaft bedankt sich bei allen die beteiligt waren, um solch ein Fest zu veranstalten.

Ein besonderer Dank gehört Sportheimwirtin Marija, die die feiernden Fussballer an vier Tagen mit viel Toleranz ertragen hat. Bei den geduldigen Nachbarn möchte sich die Abteilung Fussball auch recht herzlich bedanken, da das Singen und Feiern zu unchristlichen Zeiten ziemlich laut gewesen ist. Es freut uns, dass Sie Verständnis gezeigt haben und keine Beschwerden eingegangen sind.

Vielen, vielen Dank!!!!!!!

Zugewiesen zu: Allgemein, Team 1

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*