F5-Junioren: Heißer Sieg in Altenried

von am 13. Juli 2015

Am 12.07. fuhren die F-Junioren zum Saisonabschluß auf das Fußball-Turnier nach Altenried. Bei 30 Grad ging es zum Auftakt gegen Grötzingen, und in der Hitze kam es zu einem für die Gegner glücklichen 1:1. Nach einer Abkühlung unter dem Rasensprenger gewann unsere F5 souverän mit 4:1 gegen Beuren II. Mannschaft und Trainer spürten, dass an diesem Tag alles möglich war, und so gaben unsere famos kämpfenden Jungs und Annika folgerichtig für den Rest des Turniers kein Spiel mehr verloren. Im letzten Gruppenspiel bezwangen sie Dettenhausen mit 3:2 und gingen ungeschlagen als Gruppenerster ins Halbfinale.
Dort wartete mit Sondelfingen ein starker Gegner, der nach starkem Kampf 1:0 besiegt wurde. Das hieß: Endspiel gegen den Gastgeber Schlaitdorf/Altenried. Von der heimischen Kulisse beflügelt, gingen die Altenrieder hoch motiviert zur Sache, doch unsere F5-Jugend zeigte sich davon völlig unbeeindruckt und hielten dagegen. So stand es zum Ende der Regulären Spielzeit 0:0 und es gab 3 Minuten Verlängerung. Auf ein Elfmeterschießen wollte es die F5 aber nicht ankommen lassen, und so gelang den spielerisch und kämpferisch toll aufgelegten Junioren das verdiente 1:0. Dem hatte Schlaitdorf/Altenried nichts mehr entgegenzusetzen, es blieb beim umjubelten 1:0 für unsere Holzgerlinger Jugend. Der Turniersieg zum Ende der Saison war perfekt. Gratulation an die Mannschaft und die Trainer für einen tollen Saisonabschluß !
F5Junioren altenried
Zugewiesen zu: F5-Junioren

Kommentare

  1. Michael Heim
    15. Juli 2015

    Hinterlasse eine Antwort

    Und wir waren live dabei!
    Ihr habt toll gekämpft und verdient gewonnen! Macht weiter so!

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*