Ehrung – Malte Bonertz – 250 Spiele für Holzgerlingen

von am 9. April 2018

Am vergangenen Sonntag vor dem Anspiel gegen den TSV Ofterdingen wurde der „berühmtesten“ Spieler der SpVgg Holzgerlingen für seine 250 Spiele im Holzgerlinger Trikot geehrt. Die Glückwünsche gingen an den Torhüter und Co-Trainer von Team1, Malte Bonertz!

Malte begann bereits in frühester Kindheit mit dem Fussballspielen und entdeckte irgendwann, dass ihm das Torwartdasein am Meisten zusagte. Da muss Man(n) am wenigsten Laufen hat er sich damals wie heute gedacht!

Nach einem kurzen Abstecher nach Herrenberg, wechselte Malte in der Jugend zum VfB Stuttgart und genoss dort eine hervorragende Ausbildung. Im Jahre 2003 feierte er u.a. gemeinsam mit den heute noch aktiven Bundesligaspielern Mario Gomez und Christian Gentner, sowie mit unseren ehemaligen Spielern Stefan Jarosch und Matze Franz, die deutsche A-Jugendmeisterschaft. Im Jugendnationalteam des DFB war er hinter Rene Adler die Nummer 2 im deutschen Tor.

Leider blieb ihm der Sprung auf die ganz große Fussballbühne verwehrt, worüber wir uns hier in Holzgerlingen natürlich sehr freuen. Wir hätten heute sonst nicht einen überragenden Torhüter zwischen den Pfosten!

Im Sommer 2010 kehrte Malte nach Holzgerlingen zurück und feierte weitere sportliche Erfolge im Holzgerlinger Trikot u.a. in der Saison 2011/2012, als er das Double und in der letzten Saison die erneute Meisterschaft in der Bezirksliga gewann.

Für die Zukunft wünschen wir Malte, im Namen der Abteilung Fußball, sowohl sportlich als auch privat alles Gute und noch viele erfolgreiche Jahre im Holzgerlinger Trikot!

 

von links: Jubilar Malte Bonertz, Rainer Tremmel (Vorsitz sportlicher Bereich)

Zugewiesen zu: KW201814, Allgemein

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*