E2/E3 Jugend, Turnier in Sindelfingen Samstag, 22.07.2017

von am 23. Juli 2017

Am Samstag fand das letzte E-Jugend Turnier der Saison statt. Die doppelte Anzahl an Ligaspielen (das Team 2 nahm bedingt durch die Umstellung der Mannschaften im Winter an 2 Rückrunden teil) sowie viele Turniere steckten nun inzwischen in den Knochen unserer Spieler. Doch der Wille und die Freude auf einen weiteren Vormittag voll mit Fußball, konnten die letzten Reserven freimachen.

Durch ein Schulfest stark geschwächt bedankt sich das Team bei Kai, Levent und Tim (sowie deren Eltern) für die notwendige Verstärkung und den bärenstarken Kampfgeist auf dem Platz.

Im ersten Spiel gegen Sindelfingen 2 waren alle noch etwas nervös und nicht aufeinander eingestellt. Ein Tor brachte jedoch den Sieg. Danach stand, wie bereits letztes Wochenende auch, Rottenburg mit auf dem Platz. Ein Konter des Gegners führte früh zum Rückstand. Der Schiri hatte das Spiel nicht immer im Griff, wir verloren zeitweise einen unserer besten Spieler und unser Ausgleichstor wurde auch nicht gegeben. Ein Frust-Tor in der  letzten Sekunde  sorgte dennoch für das Unentschieden. Stuttgart West wurde anschließend klar mit 7:0 niedergerungen. Letzter Gegner war Vaihingen, der spätere Turniersieger. Nach einem starken 1:1 hätte man sich einmauern können, tat es aber nicht und spielte weiter offensiv. Der Gegner war dann etwas routinierter und gewann letztendlich mit 4:1.

Bereits wie bei den letzten 2 Turnieren auch konnte erneut das Halbfinale erreicht werden.

Gegen Sindelfingen 1 wurden alle Reserven mobilisiert. Ein raffinierter Schuss von der Mittellinie führte zum Anschlusstor. Dank einer überragenden Leistung unseres Torspielers wurde Chancen des Gegners reihenweise ins Toraus abgelenkt. Am Ende reichte es nicht ganz und man verlor 1:2. Im Spiel um Platz 3 war dann die Luft raus. Der Platz 4 ist dennoch ein erfolgreicher Saisonabschluss und wieder macht ein Pokal die Runde im Team.

Nach den diversen Unstimmigkeiten zu Beginn des Jahres hat sich inzwischen eine echte Mannschaft geformt, ein Team gefunden und es stehen Kinder auf dem Platz, die sich mögen und Spaß am Fußballspielen haben. Jeder einzelne hat sich in den vergangenen Wochen Stück für Stück weiter entwickelt und damit dieses Team mit geformt.

Wir Eltern danken für den unermüdlichen Einsatz unserer Trainer, Francesco, Thiva und Guiani am und auf dem Platz und wir alle sind ebenso ein Teil dieser Mannschaft.

Nach dem Sommer wird unsere E2/E3 dann zur D4 und wir wünschen unserem Team viel Erfolg für die neuen Aufgaben und die neue Saison.

 

Zugewiesen zu: E2-Junioren, E3-Junioren

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.