E1-Junioren: Vierter Sieg beim Holzgerlinger-Jugend Premio-Cup in Folge

von am 22. Februar 2016

Die E1-Jugendmannschaft der SpVgg Holzgerlingen hat das Quadruple geschafft. Zum vierten Mal in vier Jahren hat sie den Holzgerlinger-Jugend premio-Cup gewonnen.

Auffallend wach ging es in die erste Partie gegen den FV08 Rottweil. Mit einem ungefährdeten 3:0 konnte man den ersten Sieg feiern. Das zweite Spiel gegen den TSV Grafenau endete mit etwas Mühe 4:2. Dem folgte ein klarer Sieg gegen die SGM Hochdorf mit 7:1. Bereits zum Halbfinale qualifiziert, kam es gegen den starken GSV Maichingen zu einem 1:1.

Im Halbfinalspiel kam es zu einer Demontage des vermeintlich ebenbürtigen Gegners TV Darmsheim mit einem überdeutlichen 9:0! Die Mannschaft zeigte eine sprühende Spielfreude. Sieben verschiedene Feldspieler konnten sich in die Torschützenliste eintragen.

Im Finale ging es erneut gegen den FV08 Rottweil, der sich im Laufe des Turniers enorm gesteigert hatte und fußballerisch nun auf Augenhöhe war. Die E1 legte gleich los und ging mit zwei Toren in Führung. Ein Fernschuss und ein Freistoßtor sorgten für den Ausgleich. Die Spannung war deutlich zu spüren. Noch eine Minute zu spielen, aus den Lautsprecherboxen dröhnte die Musik. 30 Sekunden vor der Schlusssirene sorgte ein abgefälschter Gewaltschuss für den verdienten 3:2 Sieg der E1 der SpVgg Holzgerlingen.

Die Mannschaft feierte ausgiebig unter dem Beifall der zahlreichen Zuschauer den vierten Sieg in vier Jahren.

Mit diesem Turniersieg hat die E1-Jugendmannschaft ein deutliches Zeichen gesetzt und sich in den Geschichtsbüchern des SpVgg Holzgerlingen, Abteilung Fußball verewigt.

E1 Premiocup2016

Zugewiesen zu: E1-Junioren

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*