D4-Junioren: Spielbericht der WFV Hallenrunde

von am 4. Dezember 2017

Mit Beginn der Hallensaison startet, wie in jedem Jahr, auch die WFV Hallenrunde. Bereits am 18.11.17 fand das erste Turnier statt.

Im Gegensatz zum letzten Jahr konnte das Team  sehr schnell von einer 9‑köpfigen Spielweise auf einen 5 Mann-Kader umstellen.

Im ersten Spiel gegen den späteren Gruppensieger Böblingen verlor man 0:7, war aber mehr damit beschäftigt die doch recht komplizierten Hallenregeln zu verstehen und entsprechend umzusetzen. Das zweite Spiel gewann Hotze klar mit 2:0 gegen Gärtringen, gegen Gültstein erkämpfte sich die Mannschaft ein 1:1 Unentschieden. Im entscheidenden Spiel musste man abschließend gegen die SGM Schönbuch (TV Altdorf Spieler) antreten. Dieses Aufeinandertreffen hat inzwischen durch einige gewechselte Spieler Derby-Charakter und man wollte unbedingt gewinnen. Leider konnten unsere Spieler den Schwung aus den letzten zwei Partien nicht ganz mitnehmen und verloren unnötig mit 0:3. Mit der Niederlage vergab man dann auch den fast sicher gewähnten zweiten Platz. Dennoch stimmte, wie so oft in letzter Zeit,  die Leistung und Einstellung auf dem Platz. Trainer und Zuschauer haben tolle Spiele gesehen.

Zugewiesen zu: D4-Junioren

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*