D3-Junioren: Klarer Sieg gegen den Tabellenführer aus Sindelfingen

von am 7. Oktober 2017

Mit dem VfL Sindelfingen 2 empfing unsere D3 am vergangenen Samstag den souveränen Tabellenführer der Qualistaffel 2. Neun Punkte aus drei Spielen standen bei den Daimlerstädtern zu Buche. Mit dem entsprechenden Respekt aber super eingestellt und hoch motiviert ging unser Team in die Partie. Hotze nahm von Anfang an das Blatt in die Hand und kontrollierte Ball und Gegner. In der zwöften Minute ging unser Team nach einem Eckball durch einen schönen Kopfballtreffer verdient in Führung. Kurze Zeit später konnte ein Sindelfinger Abwehrspieler eine harte Hereingabe nur noch ins eigene Tor klären – 2:0
Dann zeigten die Gäste warum sie Tabellenführer sind. Eine Unachtsamkeit der Hotze Defensive wurde sofort zum 1:2 Anschluss verwandelt.
Das war die erste Torchance für Sindelfingen nach 20 Minuten und es sollte die letzte für das gesamte Spiel bleiben. Ab jetzt spielte nur noch unsere D3.
Noch vor der Halbzeit fiel das 3:1  und in Hälfte zwei wurde die Dominanz mit 3 weiteren Toren unterstrichen.
Am Ende stand ein nie erwarteter aber hochverdienter 6:1 Erfolg.
Jungs, das war eine bärenstarke Leistung. Weiter so!
Zugewiesen zu: D3-Junioren

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*