D2-Junioren: Überzeugender Start ins Jahr 2015

von am 12. Januar 2015

4. Platz beim Junioren-Fussballfest und Einzug in den WfV-Supercup

BBturnier

Am Samstag waren unsere D2-Junioren eingeladen beim stark besetzten Junioren Fussballfest in Böblingen. 12 Mannschaften unter anderem der KSC, der VfB oder die TSG Hoffenheim standen auf dem Spielplan. Die Mannschaft startete gleich mit einem Sieg gegen den SGV Freiberg und einem Sieg gegen die Schweizer Munotplayers aus Schaffhausen. Danach mussten sie sich allerdings gegen den späteren Turniersieger, der TSG Hoffenheim, geschlagen geben. Auch gegen den SC Freiburg und den GSV Maichingen verloren die Jungs leider unglücklich, kamen aber trotzdem weiter ins Viertelfinale. Dort trafen sie auf den Karlsruher SC und konnten diesen mit einem 2:1 Sieg hinter sich lassen. Im Halbfinale trafen sie dann wieder auf die TSG Hoffenheim und mussten sich auch hier wieder geschlagen geben. Mit ihren Kräften am Ende belegten die Jungs und Annika letztendlich einen tollen 4. Platz vor Mannschaften wie dem KSC (5. Platz) oder dem VfB (6. Platz).

Am nächsten Tag ging es dann gleich weiter zur Endrunde der WfV Hallenrunde in Schönaich. Als Gegner standen uns gleich unsere D1, der TSV Dagersheim, der SV Böblingen und die SGM Schönbuch gegenüber. Souverän zeigten die Jungs und Annika auch hier ihr Können und gewannen alle Spiele mit 12:1 Toren und ziehen somit als einziger jüngerer Jahrgang zum 2. Mal in den Supercup (die besten 8 Mannschaften im Bezirk) ein. Dieser findet am 25.01.2015 vormittags in Maichingen statt. Die Mannschaft freut sich über viele Fans und Zuschauer.

supercup

Auch unsere D4 (gemischte Mannschaft aus D1 + D2) war am Wochenende erfolgreich unterwegs. In der Endrunde des BB/CW-Cups erreichten die Jungs und Linda mit 3 Siegen und einem Unentschieden punktgleich mit Gärtringen (nur schlechteres Torverhältnis) den 2. Platz und ziehen somit in den BB/CW-Supercup ein. Dieser findet am Sonntag, den 18.01.2015 in Altdorf statt. Auch hier würde sich die Mannschaft über viele Fans und Zuschauer freuen.

Zugewiesen zu: D2-Junioren

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*