Bambini: Bambini-Turnier in Aidlingen

von am 4. Dezember 2017

Den ganzen Sommer über hatten die Bambini-Fußballer der Hotze Fußballabteilung (Jahrgang 2011) auf dem Rasen gespielt. Die Umstellung auf den schnellen Hallenfußball fiel da naturgemäß schwer. Aber schon beim zweiten Turnier der Hallensaison lief es deutlich runder bei den Nachwuchskickern. So traten sie am vergangenen Wochenende in Aidlingen an und konnten sich mit Spielern aus den Nachbargemeinden wie Maichingen, Sindelfingen oder Dagersheim messen. Dabei ging es sehr fair zu. Es funktioniert auch ohne Schiedsrichter problemlos und die Jungs und Mädchen einigen sich schnell mit den gegnerischen Teams, wer denn nun Einwurf hat. Nur selten müssen dabei die Trainier eingreifen.

Und so ein Tag in der Sporthalle ist für die 6 Jährigen Fußballer auch dann spannend, wenn sie nicht gerade auf dem Platz stehen. So schauen sich die Kinder gemeinsam die Spiele der anderen Mannschaften an oder verbringen die Zeit gemeinsam auf der Tribüne. In Aidlingen war sogar eine kleine Bewegungslandschaft mit Matten, Slalom-Hütchen und Kästen aufgebaut. Was eifrig zwischen den Spielen genutzt wurde. Die Eltern werden an einem solchen Spieltag eigentlich nicht benötigt. Außer natürlich zum Anfeuern.

Zugewiesen zu: Bambini

Kommentare

Sei der Erste und kommentiere den Beitrag.

Hinterlasse eine Antwort


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*


*